Portrait und Interview mit Nelly Stockburger im SWR Kulturmagazin Landesart

Liebe Freunde der Freien Liebe,
Aus aktuellem Anlass wollte ich euch einen TV Tipp geben.
Ein Portrait über meine Autorin Nelly Stockburger das heute Abend ausgestrahlt wird und später auch in der Mediathek noch zu sehen sein wird.
U.a. wird auch ihr autobiographischen Roman vorgestellt der in meinem Verlag erschienen ist.
“ Briefe von Draußen” – “Über Liebe und Revolution”, damit erhoffe ich mir den lang ersehnten Anstieg der Verkaufszahlen da ich als “Verlags-Amateur” nicht über die notwendigen Marketingstrategien verfüge und somit auch das Buch nicht adäquat promoten kann.
Falls Ihr Freunde und bekannte haben solltet von denen Ihr wisst dass sie diese u.g. Themen* interessieren könnten, leitet das Mail weiter.
Es würde mich auch freuen wenn das Buch von der Nelly auf einigen Bücherlisten der polyamorphen Homepages erscheinen könnte.
Heute am 25. März 2017 um 18:15 Uhr wird im SWR Fernsehen dem Kulturmagazin “Landesart”
ein Portrait  sowie ein Interview von der Trierer Autorin Nelly Stockburger, ausgestrahlt.
So lautete der Text einer Mail, die mich am 25.03.2017 erreichte. Der Eine oder die Andere von euch kennen Nelly vielleicht von einem der letzten PAN-Treffen, welches Sie, wenn ich mich richtig erinnere, auch besucht hat. Schaut Euch einfach die beiden Videos an und überlegt Euch, ob Ihr es unterstützen wollt. Die Videos sind bis zum 25.03.2018 in der Videothek des SWR verfügbar und über die folgenden Links erreichbar:
Portrait: Nelly Stockburger und Patricia Küll im Gespräch mit Nelly Stockburger
Beide Clips stammen aus der Sendung Landesart des SWR vom 25.03.2017
Viel Spaß beim schauen
Grtz
Gala